Raumakustik auf facebook Raumakustik auf Google+

info@raum-akustiks.de
Tel.: 06103 - 386 51 46
06103 - 386 35 89

mail an Raumakustik

raumakustik optimieren -logo

Impressum

AGB

Raumakustik Absorber in Kombination mit Deckensegeln und hängenden Schallabsorbern

Freihängende Raumakustik Absorber in einem Studio für Designprodukte

In einem Laden für Designobjekte bestand eine sehr unangenehme Raumakustik mit sehr starkem Nachhall.
Die schlechte Akustik resultierte durch die rundum schallharten Oberflächen: Eine Metalldecke, eine große Fensterfront und einem Linoleum Boden. All diese schallharten Oberflächen erzeugen akustische Reflektionen und erzeugen so eine unangenehme Raumakustik.

Lösung mit freihängenden Schallabsorbern

Die Lösung der Raumakustikprobleme im Shop bestand darin, sowohl freihängende, als auch Deckenelemente zur akustischen Dämpfung zu montieren. Bei der Planung wurden vertikale sowie horizontale Flächen zur akustischen Dämpfung genutzt, da eine Verteilung der schallabsorbierenden Maßnahmen auf unterschiedliche Raumflächen für eine ausgeglichene Raumakustik sorgt. Zwei freihängende Absorber wurden über im zweigeschossigen Luftraum gehängt. Zwei Bänder aus deckenhängenden Schallabsorber wurden an der Trapezblechdecke abgehängt.
Alle Akustikelemente wurden mit einem reinweißen Textil bespannt um die „Moderne“ zu unterstreichen und farblich nicht von den ausgestellten Objekten abzulenken.

Aufbau der Raumakustik Absorber

Die Raumakustikabsorber bestehen aus einem umlaufenden Aluminiumrahmen, der mit einer Akustiktextilie bespannt ist. Die Montage der Elemente erfolgt in einer Kedertechnik, so dass die Textilie für Reinigungszwecke auch entnommen werden kann. Die Schallabsorption erfolgt mit einem speziellen Akustikflies mit 50mm Dicke, das im Zentrum der Akustikpaneele montiert ist. Die freihängenden Akustikabsorber wurden wegen der beidseitigen Einsehbarkeit beidseitig mit dem Akustiksoff bespannt.
Die Gesamtkonstruktion entspricht der Brandschutzklasse B2.

Anwendungsbereiche der Deckensegel

Die verwendeten Deckensegel sind vor allem für die Anwendung im Büro konzipiert. Hier können die Schallabsorber die Konzentration bei der Arbeit erhöhen.
Die Absorber reduzieren den Nachhall in Räumen, insbesondere, wenn die Büros von mehreren Mitarbeitern geteilt werden.

Redduktion des Nachalls mit Schallabsorbern
Raumakustik verbessert in einem Shop für DesignobjekteRaumakustik
Akustische Deckensegel kombiniert mit hängenden Schallabsorbern
Schallschutzsysteme mit farblicher Abstufung