info@raum- akustiks.de

Tel.: 06103 - 386 51 46
06103 - 386 35 89

Impressum

AGB

Akustiksystem mit Deckensegeln

Das Akustiksystem von Raumakustiks ist vielfältig einsetzbar.
Ob in Großraumbüros oder Besprechungsräumen kann mit diesem Akustiksystem die Raumakustik verbessert werden.
Eine Kombination von Deckensegeln mit ist hier durch die speziell für die Räumlichkeiten angepassten Deckensegel erreicht. Durch eine einheitliche Farbgebung und freiwählbaren Größen kann das Akustiksystem den räumlichen Erfordernissen angepasst werden.

Aufbau der Akustiksysteme

Die Akustikpaneele  können in unterschiedlicher Bauweise erstellt werden. Einerseits gibt es Akustikplatten mit umlaufendem Aluminiumrahmen, der mit einem schallabsorbierenden Akustikflies gefüllt ist. Die Akustikpaneele sind mit einem speziellen Akustiktextil bespannt, das als Standardartikel mit über 40 unterschiedlichen Farbnuanzen lieferbar ist.
Die Schallabsorber können aber auch mit einer Mohair Oberfläche geliefert werden. Hierbei verläuft die Bespannung um eine Metallunterkonstruktion  herum.

Montage der Akustiksysteme

Die Akustikplatten werden über eine Seilführung an der Decke abgehängt. Die Montage der Drahtlitzen erfolgt hinter den Akustikpaneelen. Wichtig hierbei ist eine erhöhte Abhängedistanz, da dieses einen großen Einfluss auf den Frequenzbereich der Schallabsorption und damit die gesamte Akustik des Raumes hat.

Akustiksystem Decke

Akustiksystem Büro